ArticleView portlet

Internationale Energieagentur (IEA) -Energieeffizienz-Marktbericht 2016 veröffentlicht

09.01.2017 | id:15592506

Energieeffizienz - oft als der "wichtigste Brennstoff" des globalen Energiesystems bezeichnet – ist einer der wesentlichsten Schritte, die jede Regierung ergreifen kann, um auf ein nachhaltiges Energiesystem hinzuarbeiten.

Zur Überprüfung der erzielten Fortschritte an dieser Front verfolgt der IEA Energy Efficiency Market Report die Kernindikatoren der Energieeffizienz. Dieses Jahr geht der Bericht von einem neuen Ansatz aus und erweitert den Umfang der Analyse, indem er die Dynamik von Energieeffizienzprogrammen in Schwellenländern sowie die Auswirkungen einer solchen Politik untersucht.

Einige der Fragen, die in diesem Bericht behandelt werden, sind:

  • Welche Länder und welche Politik haben den größten Einfluss, und was ist das Rezept für ihren Erfolg?
  • Steigern wir die Energieeffizienz schnell genug, um unsere Klimaziele zu erreichen?
  • Wie hoch sind die Investitionen in die Energieeffizienz weltweit sowie in den wichtigsten energieverbrauchenden Sektoren?
  • Welche Auswirkungen hatten die niedrigen Energiepreise auf diese Effizienzinvestitionen?
  • Welche Vorteile bieten Effizienzprogramme für Klimapolitik, Energiesicherheit und öffentliche Haushalte?
  • Welche Markttrends gibt es für Energieeffizienz-Dienstleistungen und Finanzierung?

Der Energy Efficiency Market Report ist der "global Tracker" für Energieeffizienzprogramme  und bietet Entscheidungsträgern und dem privaten Sektor Einblicke in die neuesten Trends und Marktaussichten.

Bildquelle : Romolo Tavani / www.shutterstock.com

Gebhart, Peter
Gebhart, Peter
Zurück